Open Source im professionellen Einsatz

Flashplayer für die x86_64-Architektur

17.11.2008

Auf Adobes Downloadseiten gibt es eine erste Alpha-Version des Flashplayer 10 für 64-Bit-Rechner - und zwar ausschließlich für Linux.

133

Adobe reagiert mit dem Download auf den konstanten Druck von 64-Bit-Anwendern mit Linux, denn die 64-Bit-Versionen für Windows und Max OS folgen erst später. Linux-User beschweren sich seit geraumer Zeit darüber, dass sie Hilfslösungen wie Nspluginwrapper einsetzen müssen, um Flash-Filmchen anzusehen.

Adobe selbst betrachtet die Aktion als "weiteren Schritt auf dem Weg, plattformübergreifende Kompatibilität des Flashplayer zu erreichen.", wie es die Ankündigung der Alpha-Version formuliert.

Das Plugin trägt den Codenamen "Astro", eine eigene FAQ klärt Fragen rund um den Einsatz des Players. Darin steht unter anderem, dass die Entwickler in einem der nächsten Major-Releases mit der finalen Version des Players rechnen. Getestet wurde die Version übrigens mit Ubuntu 8 und Opensuse 11, wobei ein Firefox in Version 3.0 zum Einsatz kam.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Ausgabe 11/2017

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.