Open Source im professionellen Einsatz

Emacs-Agenda zeigt Wetterbericht

09.09.2010

Der französische Entwickler Julien Danjou hat zwei Emacs-Erweiterungen geschrieben, die Wetterdaten von Google holen und im Unix-Editor anzeigen.

156

Danjous Erweiterung "google-weather" importiert die Wetterdaten und die Vorhersagen für die kommenden Tage über die undokumentierte Schnittstelle eines Google-Diensts. Sie zeigt Temperaturen in Grad Celsius oder Fahrenheit an und beherrscht Caching.

Wetterbericht für Emacs-Fans: Die Erweiterung von Julien Danjou blendet Googles Wetterinformationen in der Orgmode-Agenda ein.

Die zweite Extension "org-google-weather",setzt darauf auf und ist für die Agenda-Ansicht des Orgmode gedacht, den Todo- und Notiz-Modus des Emacs. In der Agenda findet der Anwender alle Aufgaben für die aktuelle Woche nach Tagen sortiert. Hier blendet Danjous Erweiterung für jeden Tag die Wetterinformationen ein und verwendet auch grafische Symbole. Der Entwickler findet die Google-Bildchen allerdings hässlich und setzt daher auf die Icon Naming Specification von Freedesktop.org, um lokal installierte Symbole, etwa von Gnome, einzublenden.

Weitere Informationen, eine Installationsanleitung und den Quelltext der Erweiterungen gibt es auf Julien Danjous Google-Weather-Seite. Zur Softwarelizenz macht der Autor allerdings keine Angaben.

Ähnliche Artikel

  • OAuth 2.0 für Emacs

    Der französische Open-Source-Entwickler Julien Danjou hat den freien Authentifizierungsstandard OAuth 2.0 als Erweiterung für den Editor Emacs umgesetzt.

  • Org-Contacts macht Org-Mode zum Adressbuch

    Der französische Entwickler Julien Danjou hat Org-Contacts vorgestellt, eine neue Emacs-Erweiterung, die Adressbucheinträge mit Hilfe des Org-Modus speichert.

  • Bücher

    Die Bücherseite stellt dieses Mal Bücher für fortgeschrittene Programmierer vor. Der erste Titel beschäftigt sich mit der Python-Praxis, der zweite mit Parallelprogrammierung in der Sprache Haskell.

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.