Open Source im professionellen Einsatz

Neuer Gartner Hype Cycle Emerging Technologies

17.08.2016

Das Marktforschungsunternehmen Gartner hat einen neuen, industrieübergreifenden Hype Cycle zu aufstrebenden Technologien veröffentlicht.

98

Auf dem Gipfelpunkt des Hype finden sich Technologien, die sich hinter den momentan allgegenwärtigen Schlagworten wie maschinelles Lernen, autonome Fahrzeuge oder Software Defined Irgendwas verbergen. Auch die Blockchain-Technologie und die Heimautomation liegen an der Spitze.

Auf dem Weg dorthin steigen etwa Quantenrechner, Gehirn-Maschine-Interfaces oder Plattformen für das Internet of Things langsam auf. Bereits jenseits des Höhepunkts und auf dem Weg in die Desillusionierung finden sich Computerantworten in natürlicher Sprache  oder die Augmented Reality. Virtuelle Realität dagegen ist eine Technologie die schon auf dem Weg ist, in ihre reguläre produktive Nutzungsphase einzutreten.

Ähnliche Artikel

  • Gartners neuer Hypecycle 2015

    Die Beratungsfirma Gartner hat ihren neuen 2015 Hype Cycle Special Report veröffentlicht, der das berühmte Diagramm enthält.

  • MCP

    Mirantis stampft seine Open-Stack-Distribution und das Deployment-Werkzeug Fuel ein und platziert in Zukunft einen hybriden Ansatz aus Open Stack und Kubernetes in die Auslage. Das Linux-Magazin hat sich die Mirantis Cloud Platform 1.0 genauer angesehen.

  • Gartner: HP ist neuer PC-Verkaufskönig 2007

    Hewlett-Packard ist bei den PC-Verkäufen im jahr 2007 entschiedener Spitzenreiter vor Dell geworden, während beide letztes Jahr noch gleichauf lagen. Die vom US-Marktforscher Gartner gesammelten Zahlen beziehen sich auf Desktop-PCs, Notebooks und x86-Server.

  • Hadoop schwächelt

    Eine Gartner Umfrage innerhalb von 284 Mitgliedern des so genannten Gartner Research Circle, der sich aus IT-Führungskräften und Managern zusammensetzt, ergab im Februar und März eine unerwartet große Zurückhaltung gegenüber dem Big-Data-Framework Hadoop

  • Open Stack

    Auf dem Höhepunkt des Hype versprechen die Anbieter von Open-Stack-Produkten potenziellen Kunden eine eierlegende Wollmilchsau – doch geliefert wird meist nur eine lahme Ente.

comments powered by Disqus

Ausgabe 10/2017

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.