Open Source im professionellen Einsatz

GNU Guix in Version 0.5 erschienen

12.12.2013

Der Paketmanager Guix für das GNU Betriebssystem ist in Version 0.5 erschienen.

141

Es handelt sich bei Guix um einen funktionalen Paketmanager für die GNU-Distribution. Er basiert auf Nix von Nix-OS, bringt Guile Scheme APIs mit und ist Teil einer Distribution, die ein Standalone-GNU-System anbieten möchte. Daher wundert es nicht, wenn die Downloadseite neben dem Quellcode von Guix 0.5 auch Qemu-Images für das GNU-System anbietet.

Neben der Synopsis synchronisiert Guix laut Ankündigung auf der Mailingliste nun auch die Paketbeschreibungen mit dem Gnumaint-Repository. Das "origin"-Formular kennt die zwei neuen Felder "patches" und "snippet". Einige Module wurden umgeschrieben, sodass Guix eine Monade verwenden kann, um auf Massenspeicher zuzugreifen. Daneben bringt Guix ein API mit, um mit Profilen umzugehen, etwa über das "guix package"-Kommando.

Die hinter Guix stehende GNU Distribution läuft nun zudem auf Loongson MIPS64-Prozessoren. Es gibt 110 neue Pakete und 47 aktualisierte.

Ähnliche Artikel

  • Guix erhält ARM-Support

    Guix heißt der Nix-basierte Paketmanager des GNU-Projekts, der als Basis der GNU-Distribution dient. Er läuft neuerdings auch auf ARM-Prozessoren und bringt ein paar weitere Verbesserungen mit.

  • Paketmanager GNU Guix kann cross-kompilieren

    Guix, eine Paketmanager für GNU-Software, kann in seiner jüngsten Entwicklerversion Pakete aus Quelltext cross-kompilieren.

  • Elogind: Standalone-Variante von Logind

    Entwickler Andy Wingo startet mit Elogind einen Versuch, Logind aus Systemd als Standalone-Lösung anzubieten. Die Software sei in einem guten Zustand, schreibt er in einem Update.

  • 800 Besucher beim ersten Open Tech Summit

    Die Macher des ersten Berliner Open Tech Summit am Donnerstag hatten 300 Besucher erwartet, 800 kamen tatsächlich. Einige waren wegen der Open Source Software dort, andere wegen Strickmaschinen und LED-Jutebeuteln.

comments powered by Disqus

Ausgabe 05/2017

Digitale Ausgabe: Preis € 7,62
(inkl. 19% MwSt.)

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.