Open Source im professionellen Einsatz

Gewinnen Sie ein druckfrisches Buch über die Bash!

28.09.2011

Die Buchrubrik "Tux liest" und der Verlag Open Source Press verlosen vier Exemplare des brandneuen Buchs "Bash: Arbeiten und programmieren mit der Shell".

Für die meisten Linux-Benutzer ist "Bash" so gut wie ein Synonym für die Shell. Das wichtige Stück freie Software hat sich längst vom einfachen Kommandointerpreter zu einem vielseitigen Admin-Werkzeug gewandelt, das sich umfangreich skripten lässt. Das neue Bash-Buch von Christian Meißner behandelt sowohl die Bash-Version 3 als auch 4.

Zum Teilnahmeformular >>

(
)

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus