Open Source im professionellen Einsatz
Linux-Magazin 01/2015
© Pachara Thongpeam, 123RF

© Pachara Thongpeam, 123RF

Erweiterungen für den Raspberry Pi

Attached on Top

Findige Tüftler und Firmen haben dem Raspberry Pi nützliche bis kuriose Hardware-Erweiterungen spendiert. Das Linux-Magazin liefert eine Übersicht der wichtigsten Zusatzplatinen.

562

Kaum war der Raspberry Pi [1], Kosename Raspi, auf dem Markt, stürzten sich schon die Bastler auf den Rechnerzwerg. Einige von ihnen wollten sich mit dem Anschluss von LEDs nicht zufriedengeben, entwickelten einfache und komplexe Zusatzplatinen für sich und ließen sie später in Serie für jedermann ätzen.

Inzwischen machen auch Firmen mit und es gibt für fast alle Aufgaben geeignete Lösungen: angefangen bei einem Kameramodul über Sensoren, Steuerungsplatinen für die Heimautomation bis hin zu kleinen Soundkarten. Einige besonders interessante und beliebte Erweiterungen stellt der Artikel vor. Bis auf wenige Ausnahmen sind sie bei einschlägigen Elektronikversendern wie Conrad, Reichelt oder ELV erhältlich.

Andocken mit System

Die Hardware-Erweiterungen docken in der Regel an die GPIO-Pins des Raspberry Pi an. Anwender verbinden die Platinen entweder über ein Flachbandkabel oder setzen die Erweiterung direkt auf den Raspi, dann sieht das Ergebnis wie ein Hardware-Sandwich aus. Für derlei Huckepackplatinen gibt es sogar eine Spezifikation der Raspberry Pi Foundation [2]. Sie schreibt neben den Abmessungen der Platine und den Positionen der Bohrlöcher auch ein EEPROM vor. Es teilt dem Raspberry Pi mit, wie die Erweiterung die GPIO-Pins nutzt und welche Hardware sich auf der Platine befindet.

Eine Erweiterung, die dieser Spezifikation folgt, heißt Hardware Attached on Top, kurz HAT. Die Spezifikation ist allerdings nur eine Empfehlung: Bewirbt ein Hersteller seine Raspberry-Pi-Erweiterung als HAT, muss sie nicht zwingend die Spezifikation einhalten.

Bitte lächeln

Die Raspberry Pi Foundation selbst steuert eine der wohl beliebtesten Erweiterungen bei: Das offizielle Kameramodul (Abbildung 1) schießt Bilder mit 5 Megapixeln und kann Videos in den Auflösungen 1080p30, 720p60 und VGA90 aufzeichnen [3]. Der Zugriff auf die Kamera erfolgt über Kommandozeilentools (»raspistill« oder »raspivid« ), Video4Linux (V4L) oder eine entsprechende Bibliothek. Die Kamera schließen Anwender über ein Flachbandkabel an den CSI-Port (Camera Serial Interface) des Raspberry Pi an. Im Handel kostet das Modul knapp 27 Euro. Für rund 3 Euro mehr gibt es eine Variante des Kameramoduls, die auch Infrarotstrahlung erfasst [4], sie ermöglicht Nachtaufnahmen.

Abbildung 1: Das offizielle Kameramodul für den Raspberry Pi hängt am CSI-Port.

Tabelle 1

Produktübersicht, Teil 1

Produkt

Bitscope Micro

Bluetooth-Stick

C-Berry

Enocean Pi

Explore NFC

Gertboard

Hifiberry Amp

Hifiberry

Ionas-Server

Kameramodul

Beschreibung

Oszilloskop

Bluetooth-4.0-Adapter

TFT-Display

Funkmodul für Enocean-Geräte

NFC-Modul

zusätzliche Anschlüsse

Audioverstärker

Soundkarte (DAC)

Cloudserver

Kameramodul

Art

USB-Device

USB-Stick

Aufsteckplatine

Aufsteckplatine

Aufsteckplatine

Kabelverbindung/Aufsteckplatine

Aufsteckplatine

Aufsteckplatine

Miniserver

Kabelverbindung (CSI)

Hersteller

Bitscope

Conrad Electronic

Admatec

Enocean

NXP und Element 14

Gert van Loo

Hifiberry

Modul 9 GmbH

Ionas OHG

Raspberry Pi Foundation

URL

[http://bitscope.com/pi/]

[www.conrad.de/ce/de/product/448876/Bluetooth-Stick-40-Conrad-Raspberry-Pi-kompatibel]

[http://admatec.de/news/presse/c-berry-meets-raspberry]

[https://www.enocean.com/de/enocean-pi/]

[http://www.nxp.com/demoboard/PNEV512R.html]

[http://www.raspberrypi.org/gertboard-is-here/]

[http://www.hifiberry.com/amp/]

[http://www.hifiberry.com]

[http://www.ionas-server.com]

[http://www.raspberrypi.org/products/camera-module/]

Preis (zirka)

110 Euro

10 Euro

40 Euro

35 Euro

35 Euro

50 Euro

60 Euro

25 bis 30 Euro

250 Euro

30 Euro

Bezugsquelle

[de.farnell.com/BitscopeMicro]

[www.conrad.de/ce/de/product/448876/Bluetooth-Stick-40-Conrad-Raspberry-Pi-kompatibel]

[www.conrad.de/ce/de/product/1020910/Raspberry-Pi-Display-Modul-C-Berry]

[www.conrad.de/ce/de/product/1000221/Raspberry-Pi-Erweiterungs-Platine-EnOcean-Pi-Funkmodul]

[www.conrad.de/ce/de/product/1177197/Raspberry-Pi-Erweiterungs-Platine-NFC-Modul]

[www.conrad.de/ce/de/product/1000218/Raspberry-Pi-Erweiterungs-Platine-Gertboard]

[http://www.hifiberry.com/product-category/boards/]

[http://www.hifiberry.com/product-category/boards/]

[http://www.ionas-server.com/kaufen.php]

[www.conrad.de/ce/de/product/622959/Raspberry-Pi-Kamera-Gehaeusemodul]

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 5 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

Linux-Magazin kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Adapterboard bringt Gnublin-Module an den Raspberry Pi

    Das Augsburger Unternehmen Embedded Projects bietet eine Aufsteckplatine für den Raspberry Pi an, die die Erweiterungsmodule des Gnublin-Boards nutzbar macht.

  • Raspberry Pi Zero für knapp 5 Euro

    Für nur 5 US-Dollar (knapp 5 Euro) soll das neue Raspberry Pi Zero Board über den Ladentisch gehen. Das kündigte Raspberry-Pi-Erfinder Eben Upton an.

  • Raspi-Display

    Lange ließ das offizielle Display mit Touchscreen auf sich warten. Mit 7-Zoll-Diagonale und einer Auflösung von 800 mal 480 Pixeln bietet der neue Bildschirm für viele Projekte die richtige Lösung. Der Artikel zeigt, wie der Anschluss funktioniert.

  • Raspberry Pi 2 käuflich

    Das neue Modell rechnet schneller, hat mehr Speicher und kostet kaum mehr als der Vorgänger, der von Anfang an nicht ganz auf dem Stand der SoC-Technik war.

  • Raspberry Pi Modell B+ wird günstiger

    Durch die Release von Raspberry Pi 2 im Februar hat den Vorgänger Raspberry Pi B+ in die zweite Reihe rücken lassen. Nun wird das Modell B+ um 10 US-Dollar auf dann 25 US-Dollar im Preis gesenkt.

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.