Open Source im professionellen Einsatz

CeBIT Open Source Forum 2017

Das Open Source-Forum der CeBIT 2017 findet in Halle 3, D35 statt. Den Stand der Computec Media GmbH, der Herausgeberin des Linux-Magazins, finden Sie seitlich angrenzend beim Forum.

Das Forum bietet dem CeBIT-Besucher Gelegenheit, sich einen Überblick über die neuesten Trends der Open Source-Szene zu verschaffen. Tägliche Fachvorträge und Podiumsdiskussionen mit Experten und VIPs liefern fundierte Einblicke und wichtige Hintergrundinformationen. Hightlight ist der OpenStack Day powered by Open Telekom Cloud, der am Dienstag, den 21. März stattfindet.

Sponsoren des CeBIT Open Source Forums 2017 sind die Firmen c.a.p.e. IT, Fujitsu, HUAWEI Technologies, IBM Deutschland, Linux Professional Institute, NetzlinkSUSE LINUX GmbH, Telekom Deutschland, TUXEDO Computers.

 

Konferenztage / Conference Days

 

Montag, 20. März 2017 / Monday, March 20th, 2017

Uhrzeit /
Time

Sprache /
Language

Titel / Title

Name

Organisation

10:00–10:30

DE

Enterprise-Zwei-Faktor-Authentifizierung für ownCloud und Nextcloud

Cornelius Kölbel

NetKnights GmbH

10:30–11:15

EN

Providing the Workforce of Tomorrow

Jon "maddog" Hall

Linux Professional Institute

11:15–11:45

DE

PostgreSQL im Cluster und Hochverfügbarkeitsumfeld

Hans-Jürgen Schönig

Cybertec Schönig & Schönig GmbH

11:45–12:30

DE

Samba Status Report

Volker Lendecke

Samba Team / SerNet

12:30–13:15

DE

Klaus Knopper: Knoppix 8.0 – die CeBIT Edition

Prof. Dipl.-Ing. Klaus Knopper

KNOPPER.NET

13:15–13:45

DE

SecureBase – Framework für Secure Cloud Data

Dr. Markus Rothmeyer

Transaction Software GmbH

13:45–14:15

DE

Digitaler Wandel – Erfolg von Freier Software?

Alfred Schröder

GONICUS GmbH

14:15–14:45

EN

Multi Cluster Setup – Running Kubernetes on Kubernetes

Jason Murray

Loodse

14:45–15:30

DE

Live-Hacking: Zwischen Ransomware und IoT Sicherheit

Frank Timmermann

Institut für Internetsicherheit

15:30–16:00

DE

Lernen bei der Linux Foundation

Klaus Behrla

The Linux Foundation

16:00–16:30

DE

KITOMA: Web-basiertes Asterisk-Management das mitwächst

Prof. Dr. Kai-Oliver Detken

DECOIT GmbH

16:30–17:00

DE

Kopano – jenseits von MAPI & Groupware

Michael Kromer

Kopano B.V.

 

 

Dienstag, 21. März 2017 / Tuesday, March 21st, 2017

OpenStack Day powered by Open Telekom Cloud (Halle 3, D35)

Uhrzeit/
Time

Sprache / Language

Titel / Title

Name

Organisation

10:00–10:30

EN

Welcome Note from the OpenStack Foundation

Heidi Bretz

OpenStack Foundation

10:30–11:15

DE

Spezielle Performance-Überlegungen für eine Public Cloud

Alexander Stellwag

T-Systems

11:15–12:00

DE

Netzwerkautomatisierung im OpenStack-Umfeld mittels SDN

Prof. Dr.-Ing. Diederich Wermser

Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften

12:00–12:30

DE

Update von Juno auf Mitaka in einer Public Cloud

Sebastian Wenner

T-Systems

12:30–13:00

EN

Analyze a Twitter Timeline with BigData as a Service

Zsolt Nagy

T-Systems

13:00–13:45

EN

Huawei FusionSphere: Utilizing OpenStack

Yuzhong Cao

HUAWEI

13:45–14:30

DE

Open Telekom Cloud: API-/Funktionsvalidierung mit RefStack

Christian Kortwich

T-Systems

14:30–15:15

DE

OpenStack – den Betrieb meistern

Carsten Duch, Dr. Wolfgang Ries

SUSE LINUX GmbH, Fujitsu

15:15–16:00

DE

Warum (Public) Cloud Ihr Standard Deployment Modell sein sollte

Kurt Garloff

T-Systems

16:00–17:00

DE

Podiumsdiskussion: Quo vadis OpenStack?

Carsten Duch (SUSE), Kurt Garloff (T-Systems), Martin Loschwitz (iNNOVO Cloud), Dr. Wolfgang Ries (Fujitsu), Sascha Smets (HUAWEI), Sven-Ove Wähling (Netzlink), Dr. Udo Seidel (Linux-Magazin, Moderation)

 

17:00–19:00

 

“Beer, Hot Dogs & IT Pros” – OpenStack Get-together mit Drinks und Snacks

Everyone

 

 

 

Mittwoch, 22. März 2017 / Wednesday, March 22nd, 2017

Uhrzeit /
Time

Sprache /
Language

Titel / Title

Name

Organisation

10:00–10:30

DE

Clever, aber nicht smart

Stefan Grote

GONICUS GmbH

10:30–11:15

EN

How to Select a Single-board Computer (SBC)

Jon "maddog" Hall

Linux Professional Institute

11:15–12:00

DE

KIX Professional – IT-Service Management in der Praxis

Rico Barth

c.a.p.e. IT GmbH

12:00–12:30

DE

Open Source Software auf Cognitiver Infrastruktur

Dr. Michael Perzl

IBM Deutschland GmbH

12:30–13:15

DE

Klaus Knopper: Knoppix 8.0 – die CeBIT Edition

Prof. Dipl.-Ing. Klaus Knopper

KNOPPER.NET

13:15–13:45

DE

Docker Meets Kubernetes – Einführung in die Welt der Container-Orchestrierung

Sebastian Scheele

Loodse

13:45–14:30

EN

Project Caua Unleashed: Linking Deserving Students to Small Business

Jon "maddog" Hall

Linux Professional Institute

14:30–15:15

DE

Live-Hacking: Zwischen Ransomware und IoT Sicherheit

Frank Timmermann

Institut für Internetsicherheit

15:15–15:45

DE

Artificial Intelligence auf Cognitiver Infrastruktur

Ulrich Walter

IBM Deutschland GmbH

15:45–16:30

DE

100GbE und mehr – Skalierbares Networking für die OpenStack Cloud

Martin Loschwitz

iNNOVO Cloud

16:30–17:00

EN

CoreCluster – Simple Alternative to OpenStack

Maciej Nabozny

cloudover.io

 

 

Donnerstag, 23. März 2017 / Thursday, March 23rd, 2017

Uhrzeit /
Time

Sprache /
Language

Titel / Title

Name

Organisation

10:00–10:30

DE

Linux richtig lernen – mit dem Linux Professional Institute

Reiner Brandt

Linux Professional Institute

10:30–11:15

EN

Providing the Workforce of Tomorrow

Jon "maddog" Hall

Linux Professional Institute

11:15–12:00

DE

Containing Containers? – "Wie lässt sich der Wal bändigen?"

Holger Gantikow

Atos

12:00–12:30

DE

Open Source in der Produktentwicklung: perfekte Synergie oder ein Widerspruch in sich?

Rüdiger Berlich

PTV Planung Transport Verkehr AG

12:30–13:15

DE

Klaus Knopper: Knoppix 8.0 – die CeBIT Edition

Prof. Dipl.-Ing. Klaus Knopper

KNOPPER.NET

13:15–13:45

DE

Open Source Software auf Cognitiver Infrastruktur

Dr. Michael Perzl

IBM Deutschland GmbH

13:45–14:15

DE

Das neue KIX Professional – IT Service wird jetzt grün

Hendrik Schulze

c.a.p.e. IT GmbH

14:15–14:45

EN

Smart Mobility with CHOReVOLUTION

Gianluca Ripa

CEFRIEL

14:45–15:15

DE

Digitalisierung einfach machen! Open Source-Enterprise-Lösungen in Handwerksbetrieben und KMUs

Christoph Krause

Kompetenzzentrum Digitales Handwerk, Koblenz

15:15–16:15

DE

Podiumsdiskussion: Sie haben es aus guter Quelle! Open Source im praktischen Unternehmenseinsatz

Prof. Dr. Kai-Oliver Detken (DECOIT GmbH), Ingo Grothues (LVM Versicherungen), Christoph Krause (Kompetenzzentrum Digitales Handwerk, Koblenz), Alfred Schröder (GONICUS GmbH), Roman Stahl (NagelCarGroup), Markus Feilner (SUSE, Moderation)

 

16:15–17:00

DE

Klaus Knopper: Datenrettung und Forensik mit Knoppix

Prof. Dipl.-Ing. Klaus Knopper

KNOPPER.NET

 

 

Freitag, 24. März 2017 / Friday, March 24th, 2017

Uhrzeit /
Time

Sprache /
Language

Titel / Title

Name

Organisation

10:30–11:15

EN

How to select a single-board computer (SBC)

Jon "maddog" Hall

Linux Professional Institute

11:15–11:45

DE

Opsi als allgemeines Tool zum Softwaretesting

Mathias Radtke

uib gmbh

11:45–12:30

DE

3D VDI für Linux – Konzepte und Technologien für 3D-beschleunigte Linux-Arbeitsplätze

Holger Gantikow

Atos

12:30–13:15

DE

Klaus Knopper: Knoppix 8.0 – die CeBIT Edition

Prof. Dipl.-Ing. Klaus Knopper

KNOPPER.NET

13:15–13:45

DE

MaxScale, ein intelligenter Datenbank-Proxy

Jens Bollmann

MariaDB Corporation Ab

13:45–14:30

EN

Relax-and-Recover Automated Testing

Gratien D'haese

IT3 Consultants

14:30–15:15

DE

Live-Hacking: Zwischen Ransomware und IoT Sicherheit

Chris Wojzechowski

Institut für Internetsicherheit

15:15–15:45

EN

Free and Open Source in Europe's Public Administrations

Gijs Hillenius

OSOR

15:45–16:30

DE

Klaus Knopper: 3D-Konstruktion und 3D-Druck mit Knoppix

Prof. Dipl.-Ing. Klaus Knopper

KNOPPER.NET

 

Änderungen vorbehalten! Subject to change!

Aktuelle Ausgabe

Ausgabe 06/2017

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)