Open Source im professionellen Einsatz

Video: Das Netbook Mini Note 2133 von Hewlett-Packard

25.09.2008

Dieses Video stellt das HP-Netbook Mini Note 2133 vor, das durch seine Display-Auflösung von 1280 x 768 Bildpunkten auffällt.

155

Dabei misst das Display gerade einmal 8,9 Zoll. Das Gerät besitzt einen Via C7-Prozessor mit 1,6 GHz und ist mit 2 GByte RAM, 120-GByte-Festplatte und 6-Zellen-Akku ausgestattet. Der eingebaute WLAN-Adapter beherrscht die Standards 802.11a/b/g. In Deutschland ist das Mini Note nur mit vorinstalliertem Windows Vista Business zu haben und kostet rund 600 Euro. In Österreich und der Schweiz sind auch andere Ausstattungsvarianten zu anderen Preisen erhältlich.

Als echtes Business-Netbook bringt das Mini Note 2133 zudem neben zwei USB-Anschlüssen und dem obligaten SD-Kartenleser auch einen ExpressCard-Slot mit, ein integriertes UMTS-Modem fehlt allerdings.

HP Mini Note 2133

Mathias Huber stellt das Netbook HP Mini Note 2133 vor.

Ähnliche Artikel

  • Mini-Notebooks: HP springt auf

    Auch Hewlett Packard will bei den Mini-Notebooks mitmischen und kündigt den Neun-Zöller HP 2133 Mini-Note an.

  • Test: Hercules eCafé Netbook

    Das eCafé sieht wie ein echtes Netbook aus. Der in Capuccino-Braun gehaltene Deckel glänzt angenehm ohne sofort Fingerabdrücke zu hinterlassen und das kleine Notebook liegt sehr angenehm in der Hand. Umso gespannter warteten wir darauf, auch das Innenleben des Netbooks kennenzulernen.

  • Mini Mi: HP bringt neues Linux-Netbook

    Der Hardware-Hersteller Hewlett-Packard bringt seinen neuen Mini-Laptop mit einem Linux-Betriebssystem. Ungeübte Nutzer möchte HP von vornherein vor Frust bewahren: Die Kommandozeile ist ausgeschaltet.

  • HP Mini 2140 mit Alu-Gehäuse und Atom-CPU

    Hewlett Packard hat für März 2009 ein neues Netbook angekündigt. Es soll einen Atom-Prozessor im Aluminium-Gehäuse mit 10-Zoll-Bildschirm und bis zu achteinhalb Stunden Akku-Laufzeit bieten.

  • Moblin 2.0 tritt in Beta-Phase ein

    Die erste Beta-Version der auf Netbooks und mobile Internetgeräte spezialisierten Distribution Moblin zeigt, was mit einer innovativen Oberfläche möglich ist.

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.