Open Source im professionellen Einsatz

GNU Units 2.0 berechnet Feet und Inches

02.07.2012

GNU Units, ein Programm zum Umrechnen zwischen Maßeinheiten, ist in Version 2.0 verfügbar.

117

Die neue Release kann auch mit Summen von Einheiten rechnen, etwa Stunden und Minuten oder Feet und Inches. Daneben verwendet die Software nun die UTF-8-Kodierung. Da die neue Version Einheiten relativ zu Umgebungsvariablen setzen kann, lassen sich Maßeinheiten auch ohne Änderung der Locale einstellen. Daneben haben sich die Syntax zum Definieren nonlinearer Einheiten sowie der Dateiname der Datenbank geändert.

GNU Units lässt sich auf der Kommandozeile interaktiv sowie nicht-interaktiv verwenden. Der Anwender kann eigene Einheiten definieren und dabei auf eingebaute mathematische Funktionen zurückgreifen. Aktuelle Währungskurse und Rohstoffpreise bezieht das Tool aus dem Internet.

Units steht unter GPLv3. Weitere Informationen gibt es auf der Units-Homepage, den Quellcode auf den Mirror-Servern der GNU-Projekts.

comments powered by Disqus

Ausgabe 05/2014

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.

Insecurity Bulletin

Insecurity Bulletin

Im Insecurity Bulletin widmet sich Mark Vogelsberger aktuellen Sicherheitslücken sowie Hintergründen und Security-Grundlagen. mehr...

Linux-Magazin auf Facebook