Open Source im professionellen Einsatz

FBReaderJ 0.3.0: Freier E-Book-Reader für Android

18.02.2009

FBReaderJ, ein GPL-Programm zur Anzeige von E-Books auf der Handy-Plattform Android, ist in Version 0.3.0 erhältlich.

141

Das Java-Programm ist ein Klon des FBReader. Die neue Version bringt eine überarbeitete Ansicht der Bibliothek mit und verwendet den Scrollbalken des Android-Betriebssystems statt den eigenen Cursor von FBReader.
Das Update auf Version 0.3.0 stellt für Anwender allerdings einen Bruch dar: Die bisherigen Programmversionen waren nur mit einem Debug-Schlüssel aus dem Google SDK signiert. Damit bliebe FBReaderJ der Zugang zum Repository Android Market verwehrt.

FBReaderJ ist ein E-Book-Reader für Android. Version 0.3.0 bringt diese neue Bibliotheksansicht.
Die Entwickler haben daher den Schlüssel ausgetauscht. Vor der Aktualisierung auf die neue Version müssen Anwender daher vorhandene FBReaderJ-Installationen entfernen. Dabei gehen auch die Benutzereinstellung verloren.

Ab Version 0.3.0 müssen alle Bücher in Verzeichnis "/sdcard/books" des Mobilgeräts liegen. FBReaderJ liest unter anderem die Formate Epub, OEB, FB2 und dekomprimiert automatisch mit Tar, Gzip oder Zip gepackte Dateien.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.