Open Source im professionellen Einsatz

Dokumentationssystem Zpub 0.3 erzeugt Epub-Dokumente

03.01.2012

Zpub, ein XML-basiertes System für technische Dokumentationen, ist in Version 0.3 erhältlich.

116

Die neue Release exportiert die erstellten Dokumenten nicht nur nach HTML, RTF, PDF und ins Windows-Hilfeformat CHM, sondern auch ins E-Book-Format Epub. Daneben haben die Entwickler die Weboberfläche etwas verbessert, die nun beispielsweise die Softwareversion anzeigt.

Zpub dient zum Erstellen von Dokumentation im Team. Dazu nutzt das freie System die Versionsverwaltung Subversion sowie das Docbook-XML-Format und integriert die Komponenten in einer Webanwendung. Interessierten steht eine Demo-Installation zum Ausprobieren zur Verfügung, in der sich die Handbücher für Anwender und Admins befinden.

Die Software steht unter der European Union Public License (EUPL) v.1.1. Version 0.3 findet sich im Quelltext sowie als Debian-Paket auf der Zpub-Homepage.

Zpub organisiert den Arbeitsablauf beim Verfassen technischer Dokumentation im Team.

Ähnliche Artikel

  • Dokumentationssystem Zpub wird bedienungsfreundlicher

    Das freie Redaktions- und Publikationssystem Zpub steht in Version 0.2 mit neuen Features zur Verfügung.

  • Emacsspeak 36.0 liest Epub-Dokumente vor

    Emacsspeak, eine akustische Schnittstelle für blinde und sehbehinderte Anwender, ist in Version 36.0 mit zahlreichen Neuerungen verfügbar.

  • Wider den Wildwuchs

    Wer in einem Team an Softwaredokumentationen arbeitet und dabei etwa Open-Office-Dokumente per E-Mail austauscht, der handelt sich leicht Probleme ein, wenn sich Änderungen überschneiden oder die Mitstreiter Formate uneinheitlich gebrauchen. Doch es gibt einen besseren Weg.

  • Epub-Tools

    Wer E-Books im verbreiteten Epub-Format erzeugen möchte, findet in der Open-Source-Werkzeugkiste reichlich Unterstützung – ob per GUI-Anwendung, Office-Erweiterung oder Kommandozeile sowie mit und ohne XML/XSLT-Kenntnisse. Als Eingabeformate eignen sich ODT, Docbook oder Latex.

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.