Open Source im professionellen Einsatz

Echtzeit-Praxis

Um Daten sicher innerhalb kurzer Zeiten einzulesen, zu verarbeiten und auszugeben, gibt es diverse Echtzeit-Betriebssysteme, aber in den meisten Fällen muss man nicht lange nach einem geeigneten suchen, sondern kann einfach ein Linux mit Preempt-RT-Patch nehmen.

Flatpak und Snap

Die neuen Paketformate Flatpak und Snap wollen den alteingesessenen Linux-Paketmanagern RPM und Dpkg an den Kragen. Doch hält die Technik dahinter, was das Marketing verspricht?

Jaspersoft ETL

Einfache Bausteine lassen sich zu komplexen Gebilden kombinieren – das ist auch das Prinzip von Jaspersofts ETL-Tool, das Daten bereinigt, filtert, konvertiert und schließlich in eine Datenbank importiert.

Dell Sputnik

Dells All-gegenwärtiges Projekt "Sputnik" ist eine Anspielung auf den Weltraumtouristen Mark Shuttleworth und gibt dem Willen innerhalb des US-Konzerns einen Rahmen, gut an Linux angepasste Geräte auszuliefern. Das Linux-Magazin hat zwei der Pioniere befragt, ob sie Sterne vom Himmel holen wollen.

Open SSL will Lizenz ändern

24.03.2017

Libinput 1.7 reagiert besser auf Laptop-Deckel und Mausräder

24.03.2017

Android-Security-Report 2016: Google patcht, die Partner schlafen

24.03.2017

US-Senat erlaubt Providern, die Daten ihrer Nutzer zu verkaufen

24.03.2017

Ubuntu bringt finale Beta von 17.04 alias Zesty Zapus

24.03.2017

Cebit: Neue Infinitybooks von Tuxedo

24.03.2017

Programm der SLAC 2017 veröffentlicht

24.03.2017

Neue Studie: Autorschaft im Kernel

23.03.2017

Gitlab 9.0 erlaubt Untergruppen und weitet Monitoring aus

23.03.2017

Gnome 3.24: Besser kochen und schlafen

23.03.2017
Lesen Sie hier weitere NEWS »

Das aktuelle Magazin

Ausgabe  04/2017

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Interoperabilität

In vielen Unternehmen läuft Linux und Open Source in einem gemischten Umfeld neben Windows. In Kooperation mit der Microsoft IT Pro Academy präsentiert das Linux-Magazin ausgewählte Artikel zur Interoperabilität.

mehr ...

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.

Aus dem Archiv

  • Taschen-Linux

    Möchte ein Entwickler sein Programm präsentieren, trägt er meist ein Smartphone und ein Notebook bei sich. Letzteres macht Maru OS überflüssig, indem es ein Desktop-Debian auf das Smartphone bringt.

  • Fest eingebettet

    Mit dem XMP-Standard von Adobe lassen sich beliebige Metadaten in digitalen Objekten verstauen, wobei XMP eine Vielzahl von Dateiformaten unterstützt. Mit Hilfe des Python-XMP-Toolkit entwickeln Programmierer Anwendungen, die Metadaten in Dateien meißeln oder aus diesen auslesen.

  • Tooltipps

    Im Kurztest: Htop 2.0.1, Metastore 1.1.0, F-Gallery 1.8.1, Universal Code Grep 0.2.1, Hping 3.0.0, Nitroshare 0.3.1

  • Freiheit für Klone

    VMware stellt seine Virtualisierungslösung ESX-I zwar kostenlos zur Verfügung, aber die Software enthält keine Möglichkeit, virtuelle Server zu sichern. Das freie XSI-Backup schafft Abhilfe.

Das monatlich erscheinende Linux-Magazin und Linux-Magazin Online sind Publikationen der Computec Media GmbH und richten sich an Administratoren, Entwickler und IT-Profis im Linux- und Open-Source-Umfeld.

Server, Netzwerke, Security, Desktop, Administration, Entwicklung sind neben Hardware inhaltliche Schwerpunkte.

Themenspezifische Open-Source-Sonderhefte, das Firmenverzeichnis IT-Profimarkt, Streaming von Konferenzen und die Online-Schulungen der Computec Media IT-Academy runden das Angebot ab und bieten Ihnen eine optimale Möglichkeit, sich über Linux & Co zu informieren.