Open Source im professionellen Einsatz

WinBtrfs – Windows-Treiber für Dateisystem Btrfs

23.02.2016

Ein Entwickler hat auf Github einen experimentellen Treiber für das Btrfs-Dateisystem unter Windows geschrieben. Testen lässt sich mit der Version 0.1 schon das lesen und Schreiben von Dateien.

76

Entwickler Mark Harmstone hat den Treiber von Grund auf neu geschrieben, wie er in der Rreadme-Datei auf Github wissen lässt. Code vom Linux-Kernel sei nicht enthalten, so Harmstone weiter. Der Treiber steht unter LGPL und lässt sich testen, wenn auch mit diversen Riskiken, die Beschädigung bestehender Dateisysteme betreffend. Windows muss im Testmodus gestartet werden, so Harmstone. In der Readme für Winbtrfs auf Github beschreibt er, wie die Installation unter einem 64-Bit-Windows funktioniert.

Ähnliche Artikel

  • WinBtrfs erreicht Version 1.0

    Der Windows-Treiber für das Dateisystem Btrfs liegt in Version 1.0 vor. Die Entwickler, die WinBtrfs gebaut haben, warnen dennoch vor dem produktiven Einsatz.

comments powered by Disqus

Ausgabe 11/2017

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.