Open Source im professionellen Einsatz

Vivaldi 1.3 mit Themes und neuen Mausgesten

11.08.2016

Der auf Opera basierende Webbrowser Vivaldi kommt in Version 1.3 mit neuen Gestaltungsmöglichkeiten in Form von Themes und bringt neue Mausgesten mit.

105

Mit den Themes lässt sich nach Angaben der Vivaldi-Macher jedes Element des User Interface personalisieren. Mit den Themes ist es auch möglich, den Browser mit weniger Kontrast zu betreiben, was in dunkleren Umgebungen angenehmer sei, und auch Menschen mit empfindlichen Augen entgegenkomme, heißt es in der Ankündigung.

Mit den in dieser Version neu eingeführten Mausgesten bietet Vivaldi nun die Möglichkeit, über 90 Aktionen mit der Maus anzustoßen. Linux-Nutzer sollen zudem von einer Verbesserung bei der Tab Hibernation profitieren. Mit dieser Funktion versetzt man Tabs in den Ruhemodus. Außerdem habe man den Umgang mit HTML 5 in der Linux-Version verbessert.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Ausgabe 08/2017

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.