Open Source im professionellen Einsatz

Virtualbox 5.2 Beta veröffentlicht

04.08.2017

Mit der ersten Beta für Virtualbox 5.2 bringt Oracle den Export virtueller Maschinen in die Oracle-Cloud in seine Virtualisierungslösung.

82

Daneben verspricht die neue Version nur noch einige Features, darunter die unbeaufsichtigte Installation von Gastsystemen. Auch an der Oberfläche haben die Entwickler gearbeitet um die Auswahl der Tools zu erleichtern. Desweiteren sind Verbesserungen für Audio-Hardware versprochen. Virtualbox 5.2 gilt den Machern als Minor-Release, obwohl rund ein Jahr seit der Version 5.1 vergangen sind. Die Fehlerbereingung war eines der Ziele. Die Beta-Version von Virtualbox 5.2 gibt es in Binaries zum Download. Der produktive Einsatz verbietet sich, heißt es warnend in der Ankündigung.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Ausgabe 10/2017

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.