Open Source im professionellen Einsatz

Video: Interview mit Suns Open-Source-Chef Simon Phipps

30.06.2008

Simon Phipps betreut im Autrag seines Arbeitgebers Sun rund 750 Open-Source-Projekte. Linux-Magazin Online sprach mit dem Briten, beispielsweise über Java und das jüngst zugekaufte MySQL.

111

Dabei ging es unter anderem darum, welcher MySQL-Code in Zukunft unter freier Lizenz verfügbar sein wird, und welcher nicht. Daneben spricht Phipps über das Verhältnis von OpenJDK und Sun Java.

Schließlich bezieht Suns Open-Source-Mann in diesem Gespräch Stellung zum Problemfeld Softwarepatente und deren Bedeutung für freie Software-Lizenzen.

Simon-Phipps-Sun

Simon Phipps, Suns Chief Open Source Officer.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.