Open Source im professionellen Einsatz

Universelle Kommunikationslösung Ring 1.0 ist fertig

25.07.2017

Ring, die freie Kommunikationsplattform für Text-Chats, Anrufe und Video-Chats ist in Version 1.0 verfügbar, gibt das Unternehmen Savoir-faire Linux bekannt.

116

Das Gnu-Paket Ring setz laut der Ankündigung auf der ebenfalls von Savoir-faire Linux entwickelten  OpenDHT-Technologie (Distributed Hash Table) auf, ist laut Anbieter multiplattformfähig und benötigt keinen zentralen Server oder eine zentrale Authorisierungsinstanz. Wie Savoir-faire Linux weiter bekannt gibt, basiert die Software auf ethischer Programmierung und benutze End-to-End-Verschlüsselung, um die Privatsphäre der Anwender zu schützen.

Zu den Faetures von Ring zählen verschlüsselte Audio-, Video-HD-, und Instant-Messaging-Kommunikation (ICE, SIP, TLS). Die Ethereum Blockchain dient als dezentralisierte Public User Datenbank. Zu den unterstützten Plattformen zählen Linux, Windows 10, Mac OS 10.10 und höher sowie Android 4.0 und höher.  Ring steht unter der GPLv3 und steht zum Download bereit.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Ausgabe 11/2017

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.