Open Source im professionellen Einsatz

Stabile Linux-Kernel 4.7.4 und 4.4.21

16.09.2016

Die Kernel-Zweige 4.7.x und 4.4.x haben Updates bekommen.

56

Wie üblich empfiehlt Kernel-Hüter Greg Kroah-Hartman das sofortige Update auf die neuen stabilen Ausgaben. In beide Versionen sind eine Reihe von Fehlerbehebungen quer durch die Bank eingeflossen. Kroah-Hartman hat in seinen Ankündigungen zu Linux-Kernel 4.7.4 und Kernel 4.4.21 die jeweiligen Downloadoptionen verlinkt. Er listet auch die diversen Änderungen und die Entwickler, die dazu beigetragen haben auf.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.