Open Source im professionellen Einsatz

Security-DVD Backtrack in Version 5

11.05.2011

Backtrack Linux, eine Distribution mit zahlreichen Security-Tools, ist in Version 5 verfügbar.

112

Die Entwickler haben die Release auf Ubuntu 10.04 LTS aufgesetzt und ihr den Codenamen Revolution gegeben. Sie verwendet Kernel 2.6.38 mit zahlreichen WLAN-Treibern und Injection-Patches. Das Exploit-Framework Metasploit ist in Version 3.7.0 an Bord. Als Desktopumgebungen stehen KDE 4.6 und Gnome 2.6 zur Auswahl.

Das Bootmenü von Backtrack Linux 5 bietet unter anderem einen Forensik-Modus und den unauffälligen Stealth-Modus.

Die 32- und 64-Bit-Intel-Versionen der Distribution lassen sich von DVD oder USB-Speicher auch im Forensik-Modus booten. Daneben existiert ein Stealth-Mode, der keinen Netzwerkverkehr erzeugt. Zusätzlich existiert es ein rudimentäres ARM-Image für Android-fähige Geräte. Weitere Informationen sowie den Download von Images für DVD und USB-Medium oder als VM-Abbild gibt es auf der Backtrack-Homepage.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.