Open Source im professionellen Einsatz

SMS schicken und empfangen mit ModemManager Qt 1.0.0

22.11.2013

Der Qt-Wrapper für das ModemManager-D-Bus-API erreicht die stabile Version 1.0.0 und kann SMS senden und empfangen.

57

Der Entwickler Lamarque Souza hat die dritte Version der Modem Manager Library für Qt freigegeben. Der Einwahlhelfer integriert sich nicht nur in KDE, sondern kann auch die SMS-Funktionen einer eingesteckten SIM-Karte nutzen. Die neue, dritte Ausgabe der Software springt von 0.8 auf 1.0.

ModemManager Qt steht im C++-Quelltext zum Download bereit. Die Bibliothek ist unter LGPLv2.1 lizenziert.

Ähnliche Artikel

  • Weitere Tools und Tipps zur Überwachung des Energieverbrauchs

    Der Artikel "Stromfresser entlarven" im aktuellen Linux-Magazin zeigt anhand von Benchmarks den Einfluss verschiedener Optimierungsversuche, unterschiedlicher Distributionen und OSS-Desktops auf den Energieverbrauch eines Linux-Notebooks. Einige Tools und Tricks, die im Artikel keinen Platz fanden, sind hier zusammengefasst.

  • Linux-Desktop

    Eine Linux-Distribution ist nach genauso vielen Mausklicks installiert wie ein aktuelles Windows. Warum verdammt ist das freie System nicht auch genauso erfolgreich?

  • Absturz: Passagierflugzeuge lassen sich hacken mit SDR, freien Daten und OSS-Tools

    Ungeschützter Datenupload über Funk? Der Sicherheitsexperte Hugo Teso zeigt in einem Blogpost, wie einfach Funkamateure auch ohne großes Computer-Know-how Passagierflugzeuge mit fehlerhaften Navigationsdaten versorgen können oder dabei die Software des Flight Management Sytems zum Absturz bringen können.

  • In eigener Sache: Harte Schale, weicher Kern - Appliance-Bundle präsentiert Testberichte

    Das Bundle richtet sich an Einkäufer und Entscheider, die sich mit dem Gedanken einer Hardware-Anschaffung mit daran gekoppelter Software tragen (Hardware-Appliance). Hardware-Interessierte kommen natürlich sowieso zum Zug. Zur Debatte stehen Security-Appliances von Greenbone, Secxtreme und Palo Alto Networks, dazu kommt ein Mini-Server mit E-Box-Linux. Außerdem stehen der Linux-basierte Modem-Router-Switch Moros mit OpenVPN und das Maemo-Smartphone N900 von Nokia auf der Bühne, der Pionier der Linux-Handys.

  • Openstack Summit in Paris öffnet Tore

    Am heutigen Montag hat der Openstack Summit in Paris begonnen. Auf der Konferenz trifft sich bis Mittwoch alles, was in der Welt des gerne als "Linux of the Cloud" titulierten Cloud-Managementsystems Rang und Namen hat

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.