Open Source im professionellen Einsatz

Rspamd 1.2 – Neue Dynamik

22.03.2016

Der freie Spamfilter Rspamd bekommt in der Version 1.2 eine dynamische Aktualisierung der Filterregeln.

124

Das dafür eingesetzte Rspam-Update-Modul funktioniert, ohne dass es nötig ist, den kompletten Daemon neu zu starten. Das Projekt gibt zu bedenken, dass die dynamischen Updates mit den Privilegien des Scanners ausgeführt werden, die Quelle der Updates sollte also vertrauenswürdig sein.

Rspamd unterstützt außerdem Regular Expression Maps. Gleichzeitig hat sich die Leistungsfähigkeit der Regular Expressions verbessert. Die Entwickler haben dies laut der Ankündigung durch den Einsatz der Bibliothek PCRE 2 erreicht, die deutlich schneller sei als PCRE 1.

Neben den Neuerungen hat es auch eine Überprüfung des Codes durch den Coverity Scan gegeben. Es seien auf diese Weise diverse potenzielle Fehler und Schwachstellen aufgefunden und gefixt worden. Es gibt ein Changelog für Rspamd 1.2 , das die Änderungen auflistet.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus