Open Source im professionellen Einsatz

Red Hat setzt erstmals über zwei Milliarden um

23.03.2016

Das Linux-Unternehmen Red hat weist in seinem Bericht für das Geschäftsjahr 2016 erstmals einen Umsatz aus, der die Zwei-Milliarden-Marke überschreitet.

101

Der Jahresumsatz des bei Red Hat Ende Februar endenden Fiskaljahres 2016 beträgt laut eigenen Angaben 2,05 Milliarden US-Dollar. Das entspreche einem Plus von 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Im vierten Quartal wies Red Hat 544 Millionen US-Dollar Umsatz aus, was einer Steigerung von 17 Prozent gegenüber dem vergleichbaren Vorjahresabschnitt entspreche, so Red Hat in seiner Ankündigung . 480 Millionen Dollar Umsatz steuern die Subskriptionen bei. Auch dies sei ein um 18 Prozent höherer Wert als im Vorjahresquartal. Den Quartalsgewinn gibt Red Hat mit 53 Millionen US-Dollar an. Im gesamten Geschäftsjahr beläuft sich der Gewinn auf 288 Millionen US-Dollar, was ein Plus von 15 Prozent darstelle.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus