Open Source im professionellen Einsatz

RaspBSD – FreeBSD für RaspberryPi

20.08.2015

Mit einem Image namens RaspBSD landet ein vorkonfiguriertes FreeBSD 11 auf dem RaspberryPi.

101

Das Image für die SD-Karte des Minirechners gibt es für die verschiedenen Versionen Raspberry B, B+ und Raspberry 2. Gestartet hat das Projekt der FreeBSD-Entwickler Brad Davis, dem es darum geht, ein leicht zu beherrschendes Image von FreeBSD zu schaffen. Es gibt soll von RaspBSD verschiedene Ausführungen, jeweils eines für den Betrieb mit Display, Keyboard und Maus und, so ist es angekündigt, später auch eines für die serielle Konsole.

Die grafische Variante kommt derzeit laut Davis noch ohne GUI und nur mit einem Video-Core-Modul, was sich aber ändern soll. Davis will RaspBSD sukzessive weiter aufpeppen.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Ausgabe 11/2017

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.