Open Source im professionellen Einsatz

Qt 5.7 und Qt Creator 4.0.2 veröffentlicht

20.06.2016

Mit der Version 5.7 hat das Qt-Projekt einen neue Ausgabe der C++-Klassenbibliothek veröffentlicht, parallel dazu gibt es die Entwicklungsumgebung Qt Creator 4.0.2.

86

Als Neuerungen weist das Projekt die Ausweitung des C++11-Supports auf die Qt-Module aus. Der Qt 5.7 brauche deshalb C++11-Support des Compilers. Compiler-Versionen ohne entsprechenden Support für C++11 habe man entfernt.

Desweiteren basiert die Qt-Webengine nun auf Chrome 49, im GUI habe man die OpenGL-Funktionen optimiert und der Core nutze nun für die Event-Dispatcher die poll()-Funktion, was die Zahl der möglichen Dateideskriptoren auf über 1024 anhebe.

Die Neuerungen in Qt 5.7 sind beim Projekt nachzulesen, den Download gibt es bei Qt.

http://download.qt.io/

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.