Open Source im professionellen Einsatz

Programm von LiuxCon und ContainerCon in Berlin steht fest

26.07.2016

Die Linux-Foundation hat das Programm der von 4. bis 6. Oktober in Berlin unter einem Dach veranstalteten Konferenzen LinuxCon und ContainerCon bekannt gegeben. Am Freitag 7. Oktober gibt es noch ganztägige Tutorials zu besuchen

93

Mit rund 180 Veranstaltungen, von Keynotes über Worskhops und Vorträgen bis zu Tutorials sind die Konferenzen gut gefüllt. Zu den Keynotesprechern am ersten Tag zählen der Geschäftsführer der Linux-Foundation Jim Zemlin, Solomon Hykes, CTO von Docker und die bei ARM beschäftigte Anwältin Jilayne Lovejoy.

Am zweiten Tag sind Brian Behlendorf von Hyperledger und Colin McNamara von Dimension Data genannt. Im Vortragsprogramm werden technische Themen besprochen, etwa Kernelentwicklung, Speichertechnik und DevOps. Der Freitag ist Workshops zu verschiedenen Themen wir Docker und Speichermanagement gewidmet, die gebucht werden müssen.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.