Open Source im professionellen Einsatz

Programm der Ubucon 2013 steht

17.09.2013

Die Macher der diesjährigen Ubucon 2013 sind erfreut: 50 Stunden Programm seien auf der Programmplanungsseite zusammenkommen. Das sollte für die drei Tage in Heidelberg genügen.

131

Die Ubucon 2013 wird diesmal in Heidelberg stattfinden, und richtet sich nicht nur an Ubuntu-Nutzer. Dementsprechend vielfältig ist auch das Programm: Es gibt Workshops zu Blender, Gimp, Ghostscript, Inkscape sogar ein eigenes Kernelmodul soll in einem der Workshops erstellt werden.

Wer sich eine Linux-Zertifizierung wünscht, kann vor Ort auch eine LPI-Prüfung ablegen. Es gibt Vorträge zu HTML-5-Apps, Ubuntu Touch, mobile Open-Source-Systeme, aber auch zum Raspberry Pi, dem Bacula-Fork Bareos, zu Open Stack und zu Own Cloud. Einführungsvorträge führen an die Kommandozeile oder an KDE heran.

Alles in allem sieht die Mischung gut aus, der Crowdsourcing-Ansatz scheint sich rentiert zu haben. man darf also auf die Umsetzung gespannt sein. Weiter Informationen zur Ubucon gibt es auf der Webseite der Veranstalter, zur Anmeldung geht es hier.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.