Open Source im professionellen Einsatz

Plasma 5.8 wird erstes LTS-Release

15.09.2016

KDE-Entwickler und Plasma-Experte Sebastian Kügler hat angekündigt, dass die kommende Version 5.8 von Plasma die erste mit Long Term Support im 5er-Zweig wird.

115

Wie Sebastian Kügler in seinem Blogbeitrag zu Plasma 5.8 schreibt, gilt der Support für den kompletten Stack vom Desktop über Qt bis zum unterliegenden Betriebssystem. Es gäbe nur eine Einschränkung, Wayland könne wegen seinem experimentellen Zustand nicht in das Support-Versprechen einbezogen werden. Ansonsten soll Plasma 5.8, das noch in der Entwicklung steckt, besonders auf Stabilität, Bugfixes und Leistungsfähigkeit getrimmt werden. Nach Plasma 5.8 werde es während der LTS-Phase Feature-Updates für Plasma geben.

Mit dem LTS-Siegel versehen ist auch das im März erschienene Qt 5.6, das ebenfalls drei Jahre Patches, Fixes und Sicherheitsupdates erhält. Bei der KDE-Konferenz Akademy habe man sich auch darauf geeinigt, dass Frameworks 5.26 18 Monate Support bekommt.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.