Open Source im professionellen Einsatz

Owncloud 9 mit Updates

09.03.2016

Der Filesharing-Server Owncloud 9 bringt laut seinen Machern Verbesserungen in Sachen Skalierbarkeit und Zusammenarbeit

114

Bei der Zusammenarbeit zwischen Nutzern im Owncloud-System hebt Projektgründer Frank Karlitschek in seiner Ankündigung hervor, dass sich Dateien jetzt mit Kommentaren versehen und über Tags organisieren und filtern lassen. Nutzer können dann auch die Kommentare von anderen sehen.

Arbeiten Nutzer über mehrere Ownlcloud-Server zusammen, soll Owncloud 9 mit der Autovervollständigung von Nutzernamen, Trsted-Servern und voller Admin-Kontrolle die Sache erleichtern. Zudem habe man das Owncloud Federation API verbessert, das es auch anderen Diensten erlaubt, auf Owncloud zuzugreifen. Drittanbieter wollen das API unterstützen, der Dienst Pydio ist als Proband genannt, der in einer kommenden Release Support dafür anbietet. Owncloud Server 9.0 ist zum Download bereit, die Enterprise Edition soll demnächst folgen.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Ausgabe 08/2016

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.