Open Source im professionellen Einsatz

Opensuse Leap 42.2 mit neuer Beta

23.09.2016

Opensuse hat eine weitere Betaversion seiner Leap-Distribution veröffentlicht. Mit dabei ist die zur LTS-Version erkorenen Plasma-Version 5.8.

119

Die von KDE für den verlängerten Support festgelegte Plasma-Ausgabe wird dann auch in der finalen Version von Leap als Desktop zum Einsatz kommen. Opensuse weist darauf hin, das die Beta 2 von Leap 42.2 nur in englischer Sprache zu haben ist. Für die Übersetzungsarbeiten bittet das Projekt um Mithilfe. Wer in der Beta Fehler entdeckt, sollte diese in Bugzilla eintragen. Weitere neue Pakete in der Testversion sind unter anderem KDE Applications 16.08.0, KDE Framework 5.26.0 Gstreamer 1.8.3 Wireshark 2.2.0. Die fertige Version von Opensuse Leap 42.2 ist für den 16. November geplant. Eine weitere Beta gibt es nach dem Release-Plan am 6. Oktober.

Leap ist die auf Stabilität ausgerichtete Community-Version von Opensuse. In Leap fließen viele Bestandteile von Suse Linux Enterprise ein.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.