Open Source im professionellen Einsatz

OpenBSD 5.9 – neue Treiber und mehr

30.03.2016

Das OpenBSD-Projekt hat Version 5.9 veröffentlicht, die einen Schwung neue Treiber mitbringt und UEFI-Boot-Unterstützung.

80

Die Treiber-Updates kommen unter anderem den Intel-Grafiklösungen zugute, die nun besser eingebunden sind und mehr Leistung erzielen können. Außerdem haben die Entwickler sich der WLAN-Verbindung angenommen, die nun mit Unterstützung für das Protokoll 802.11n besser umgesetzt ist. Was die Netzwerkfähigkeiten betrifft, hat OpenBSD 5.9 weitere Optimierungen erhalten, etwa beim Pairing und beim Tunneln. Daneben hat mit OpenSSH 7.2 und weiteren aktuellen Paketen auch die Software ein Update erfahren. Details liefert die Ankündigung auf der Entwicklermailingliste .

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus