Open Source im professionellen Einsatz

OTRS-Helpdesk in Major-Release 3.0 erschienen

15.11.2010

Das Ticketing-System OTRS bringt in Version 3.0 ein von Grund auf überarbeitete Benutzeroberfläche mit.

180

Die OTRS AG bietet ab sofort die neue Version 3.0 ihrer Helpdesk- und Trouble-Ticket-Software zum kostenlosen Download an. Highlight von OTRS 3.0 ist eine völlig neue grafischer Web-Oberfläche. Dazu gehören unter anderem: ein per Drag-and-Drop individualisierbares Management-Dashboard, eine dynamische Ticket-Zoomansicht, eine komfortable und leicht anpassbare Volltext-Suche, Ticket-Archivierung und Barrierefreiheit.

Die OTRS Produkt-Suite umfasst das OTRS Helpdesk-System, die ITIL-V3-zertifizierte IT-Service-Management-Lösung ITSM, eine iPhone App und die zugrunde liegende Technologie-Plattform. OTRS ist als freie Software unter der GNU Affero General Public License (AGPL) erhältlich. Darüber hinaus bietet der Hersteller verschiedene kostenpflichtige Support-Varianten und eine gehostete Version namens OTRS on Demand. OTRS-Anwender, die bis zum 31. Dezember 2010 einen neuen OTRS Support-Vertrag abschließen, können von einer Rabatt-Aktion profitieren.

Version 3.0.1 steht auf der OTRS-Seite für Suse, Red Hat / Fedora / Cent OS, Windows und im Quellcode zum Download bereit. Die Dokumentation für die neue Version findet sich unter Doc.otrs.org/3.0/en/html/, mit einer Upgrade-Anleitung für ältere Installationen. Eine erste Version von ITSM für OTRS 3.0 soll noch diese Woche erscheinen.

[Diese Meldung stammt vom ADMIN-Magazin]

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.