Open Source im professionellen Einsatz

Mehr Speed: Zeven OS Neptune 3.2

14.08.2013

Das Zeven-OS-Projekt hat die Neptune-Edition seiner Linux-Distribution in Version 3.2 veröffentlicht.

113

Die Release verwendet den recht frischen Linux-Kernel 3.10.5, das Basissystem stammt von Debian 7.1. Als Desktopumgebung kommt KDE 4.10.5 zum Einsatz, Libre Office trägt die Versionsnummer 4.1.0.4. Als Webbrowser sind Chromium 28 und Icedove 17 im Angebot.

Daneben haben die Entwickler Retext als einfachen Editor für das Markdown-Format aufgenommen und die Systemperformance per Sysctl-Patches verbessert. Kffmpegthumbnailer sorgt für Thumbnails zu Videodateien im Dateimanager, und Yavtd lädt Videos von Portalen wie Youtube herunter. Erstmals verwendet Neptune Zram, um eine komprimierte Swap-Datei im Arbeitsspeicher anzulegen.

Weitere Informationen gibt es auf der Zeven-OS-Homepage. Dort steht die neue Release mit dem Codenamen "Brotkasten on Speed" auch zum Download bereit. Sie ist für amd64-Rechner maßgeschneidert.

comments powered by Disqus

Ausgabe 08/2014

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.

Insecurity Bulletin

Insecurity Bulletin

Im Insecurity Bulletin widmet sich Mark Vogelsberger aktuellen Sicherheitslücken sowie Hintergründen und Security-Grundlagen. mehr...

Linux-Magazin auf Facebook