Open Source im professionellen Einsatz

Kostenloses Lesefutter: Linux-Magazin 10/2013 frei zugänglich

01.07.2014

Mit dem Erscheinen von Linux-Magazin 08/2014 rückt die Ausgabe 10/2013 in den kostenlosen Bereich des Online-Archivs. Nach rund zehn Monaten sind alle Artikel unentgeltlich im Web zu lesen.

117

Unter dem Motto "Alle für einen" widmet sich der Themenschwerpunkt der Zusammenarbeit in Open-Source-Projekten. Eine Reihe von Artikeln beschreiben die Höhen und Tiefen in der Geschichte wichtiger Projekte, etwa der GNU Compiler Collection,der Ext-Dateisystemfamilie, des Editors Emacs, von X.org, KDE und Gnome, Xen und KVM sowie VPN-Lösungen für Linux.

Abbildung 8: Auch Fingerkuppen identifiziert Leap Motion ohne Probleme.

Daneben gibt es Gestensteuerung mit Linuxtreibern und dem Controller Leap Motion, die Kernel-Reihe beschäftigt sich mit einem Treiber für die GPIO-Kontakte des Raspberry Pi, und die C++11-Serie arbeitet mit Regular Expressions. Außerdem erwarten den Leser Charlys Admin-Kolumne, der Perl-Snapshot, Java und PHP as a Service und vieles mehr.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.