Open Source im professionellen Einsatz

Kostenloses Lesefutter: Android, Webentwicklung und Virtualisierung

02.11.2012

Mit Erscheinen der aktuellen Ausgabe 12/12 rückt das Linux-Magazin 02/12 in den kostenlosen Bereich, denn auf Linux-Magazin Online sind alle Ausgaben zum Nulltarif zu lesen, die älter als 10 Monate sind.

120

Das Linux-Magazin 02/12 dreht sich um Android 4.0 und behandelt unter anderem freie Images wie Cyanogenmod und Oxygen. Daneben geht es um App-Programmierung mit dem Kalender-API und Wi-Fi Direct sowie darum, Android-Apps auf einem herkömmlichen Desktop-Linux zum Laufen zu bringen. Abseits des Mobil-Betriebssystems von Google gibt es Artikel über Software zum Erstellen von Pflichtenheften, über Broadway, das HTML-5-Backend für GTK+, sowie das Intrusion Detection System (IDS) Suricata. Ebenfalls mit von der Partie: C++11 in der Praxis (Folge 2), ein lokaler Root-Exploit im E-Book-Programm Calibre sowie VPN fürs iPhone mit Linux-Servern.

Ebenfalls kostenlos zu lesen sind das Linux-Magazin 01/12 über zeitgemäße Webentwicklung mit HTML 5, Canvas, SVG und Websockets, PHP-FPM, Flow 3 und Node.js sowie die Ausgabe 12/11 mit dem Schwerpunkt Virtualisierung.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.