Open Source im professionellen Einsatz

Guadec 2010: Gnome 3.0 im März 2011

29.07.2010

Gnome 3.0 soll im März 2011 fertig werden. Das hat Vincent Untz vom Release-Team auf der Konferenz Guadec bekanntgegeben, die derzeit in Den Haag stattfindet.

107

Zudem soll es eine Betaversion für die Release 3.0 im September 2010 geben. Zu diesem Zeitpunkt möchte das Projekt jedoch auch Version 2.32 der Desktopumgebung veröffentlichen. Einige Entwickler aus dem Publikum äußerten die Befürchtung, durch die zusammentreffenden Termine könne es zu Engpässen kommen.

Gnome-Vorstand Vincent Untz, auch für das Release Management für Version 3.0 zuständig.

Daneben beschäftigte Untz sich mit der Kritik, acht Jahre nach Gnome 2.0 käme die Version 3.0 reichlich spät. Er entgegnete, die Überarbeitung einer kompletten Plattform könne man nicht in Eile erledigen.

Weitere Informationen sowie einen Live-Videostream von der Konferenz gibt es auf der Guadec-Homepage.

Ähnliche Artikel

  • "New Code, old Culture"

    Rund 400 Teilnehmer trafen sich vom 26. bis 30. Juli 2010 in Den Haag zur Gnome-Konferenz Guadec. Webtechnologien und die kommende Version 3.0 der Desktopumgebung waren Themen der Veranstaltung.

     

  • 2011 erneut gemeinsame Akademy und Guadec

    Nach dem Erfolgreichen Desktop Summit 2009 und getrennten Veranstaltungen in 2010 möchte man 2011 die Akademy und Guadec wieder zusammenführen. Die Organisatoren suchen einen Veranstaltungsort.

  • Gnome 3 kommt im September 2010

    Nach längerer Diskussion über den Erscheinungstermin des kommenden Major-Release des Linux-Desktops Gnome steht nun September 2010 als Datum für Gnome 3.0 fest.

  • Guadec 2013 in Tschechien

    Die Gnome-Entwicklerkonferenz Guadec wird 2013 im tschechischen Brno (Brünn) stattfinden.

  • Gnome-Entwicklung lernen auf der Guadec 2010

    Auf der Gnome-Konferenz Guadec 2010 in Den Haag (26. bis 30. Juli 2010) wird es ein zweitägiges Entwickler-Training geben. Bis zum 15. Juni gilt der Frühbucherrabatt.

comments powered by Disqus

Ausgabe 11/2017

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.