Open Source im professionellen Einsatz

Gtk 3.4 mit mehr Touch

28.03.2012

Das Gtk-Toolkit bringt in Version 3.4 diverse Neuerungen, darunter Unterstützung für Touch-Geräte

98

Mit der Version 3.4.0 ist die Werkzeugsammlung für grafische Oberflächen auch Vorbote für Gnome 3.4, das in dieser Woche erscheinen soll. Neu ist neben dem Touchscreensupport auch ein Farbwähler und ein Feature namens Smooth-Scrolling, das mehrere Optionen für das Scrollen des Bildschirms anbietet. Das Team hat zudem an der Unterstützung für Mac OS X gearbeitet und spricht vom 4.3 Release als das erste, das fehlerfrei unter Windows läuft. Offizielle Builds für die Windows-Plattform sollen in Kürze folgen. In der Ankündigung nennt das Projekt weitere Features und hat den Download verlinkt.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Ausgabe 11/2014

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.

Insecurity Bulletin

Insecurity Bulletin

Im Insecurity Bulletin widmet sich Mark Vogelsberger aktuellen Sicherheitslücken sowie Hintergründen und Security-Grundlagen. mehr...

Linux-Magazin auf Facebook