Open Source im professionellen Einsatz

Google mischt bei Open Compute Project mit

10.03.2016

Der Suchmaschinenkonzern Google hat seine Teilnahme am Open Compute Project verkündet.

65

Das Open Compute Project hat es sich auf Initiative von Facebook zum Ziel gesetzt, die Infrastruktur von Rechenzentren mit offenen Standards und ebensolchen Konzepten zu Standardisieren und damit effiziente Lösungen zu finden.

Google bringt laut einem Blogbeitrag als Entree seine Spezifikationen für ein Rack mit 48-Volt-Anschluss und einem angepassten Formfaktor ein. Google will sich zudem in Zukunft um effiziente Speicherlösungen kümmern.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Ausgabe 08/2016

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.