Open Source im professionellen Einsatz

Google kündigt Pixel 2-Smartphones an

05.10.2017

Google hat mit dem Pixel 2 und der größeren Version Pixel 2 XL zwei neue Android-Smartphones angekündigt.

277

Das Pixel 2 verfügt über ein 5-Zoll-OLED-Display (FHD, 1920x1080 Pixxel) in den Farben „Just Black“, „Clearly White“ und „Kinda Blue“. Das 6-Zoll-große Pixel 2 XL bringt ebenfalls ein OLED-Display mit, das im Verhältnis 18:9 in QHD+ (2880x1440 Pixel) anzeigt. Die Farbauswahl besteht bei der größeren Ausgabe aus „Just Black“ und „Black & White“. Beide Geräte sind mit dem neuen Android 8.0 Oreo bestückt. Beide Pixel-2-Smartphones sind, je nach Speicherausrüstung, ab 800 Euro und 940 Eiuro (Pixel 2 XL) vorbestellbar und sollen Ende Oktober und, Pixel 2 XL, Mitte November lieferbar sein.

Als Prozessor kommt bei den beiden Phones ein Snapdragon 835 (Octacore) zum Einsatz, derzeit das Spitzenmodell von Qualcomm.. Eine zwölf Mgapixelkamera soll für exzellente Bilder sorgen. Die Frontkamer liefert 8 Megapixel. Vier GByte RAM und 64 oder 128 MByte Speicher stehen zur Verfügung, einen Speicherkartenslot gibt es nicht.. Das Pixel 2 wiegt 143 Gramm, das Pixel 2 XL 175 Gramm. Das kleinere Modell bringt einen Akku mit 2700 mAh mit, das größere Modell einen mit 3520 mAh. Geladen wird über USB-C. Wie Apple verzichtet auch Google auf ddie 3,5-Millimeter-Klinkenbuchse. Die wasserabweisenden Gehäuse sind aus Aluminium.

Pixel 2 in den beiden Größen. Quelle: Google

Bei Kamera und Foto-App ist Google Lens Bestandteil. Mit Lens lassen sich Informationen zur Umgebung aufrufen, etwa indem man ein Foto eines Gemäldes macht und dann, im besten Fall, den Künstler dazu geliefert bekommt. Auch die Motive vor der Kameralinse führen, sofern sie erkannt werden, zu einer Art Augmented Reality.

Das Display befindet sich im Always-On-Zustand und schaltet sich nur ab, wenn es in die Tasche gesteckt wird oder mit dem Display nach unten liegt. Google verspricht Sicherheitsupdates bis Oktober 2020 für die Geräte.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.