Open Source im professionellen Einsatz

Git 2.10.0 bringt neue Features

07.09.2016

Mit dem Feature-Release Git 2.10.0 landen 639 Commits von 78 Entwicklern in der Versionsverwaltung. Zu den Beitragenden sind 22 neue Gesichter hinzugekommen, berichtet Junio C. Hamano vom Git-Projekt.

83

Zu den Neuerungen in Git zählen die Macher eine Statusanzeige für Pushes. Die gibt nun auch Auskunft darüber, das die Pakete bei einem Push korrekt angekommen sind. Ein Beitrag zu Git stammt von Linus Torvalds, der dem GPG-Interface ein 64-Bit-Format zur Ausgabe bei der Verifizierung der PGP-Key-ID spendiert hat.

Git ist als Tarball bei Kernel.org zum Download bereit. In der Ankündigung von Junio C. Hamano sind auch einige öffentliche Repositories verlinkt, die mit der neuen Version besetzt sind.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Ausgabe 11/2017

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.