Open Source im professionellen Einsatz

FreeBSD 10.4 unterstützt EMMC-Speicher

05.10.2017

Mit dem Release von Version 10.4 unterstützt FreeBSD erstmals EMMC-Speicher. Daneben sind Updates und Verbesserungen enthalten.

75

Zum Support von EMMC zählen auch EMMC-Partitionen, heißt es in der Ankündigung. Das FeeBSD-Team weist allerdings daraufhin, dass die Hardware mitspielen muss, so seien unter anderem in den Intel Apollo-Lake-Chipsätzen diverse Bugs im SDHCI-Controller enthalten.

Treiber gibt es in der neuen Version für Intels Kaby-Lake-Architektur. OpenSSH ist auf Version 7.3p1 upgedatet worden und Gnome auf Version 3.18, der X.org-Server trägt die Nummer 1.18.4. Die Release Notes fassen alle Änderungen zusammen.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.