Open Source im professionellen Einsatz

Fedora 25 zum Testen

31.08.2016

Das für November angekündigte Fedora 25 steht als Alpha-Version zum Testen bereit. Wayland kommt in der Alpha als Standard für die Grafiklösung zum Einsatz.

134

Wie berichtet steckt das Fedora-Team derzeit noch in der Diskussion, ob Fedora 25 den Schritt zum Einsatz vonWayland als Standard und Ersatz für den X.org wagen soll. Die Zeichen für die Ablösung des X-Servers durch Wayland stehen aber gut. Für die Alpha-Ausgabe hat der bei Red hat beschäftigte Fedora-Entwicklingsleiter Paul W. Frields ebenfalls grünes Licht gegeben. Wayland stelle zudem den derzeitigen Stand der Entwicklung dar, so Frields.

Wie bei Alpha-Ausgaben üblich ist der Einsatz in produktiven Umgebungen nicht dienlich. Fedora erwartet sich von den Testern Feedback und Bugreports. Der Release-Plan sieht November als Datum für die finale Fedora-25-Version an. Den Download der Fedora 25 Alpha gibt es auf der Projektseite. Neben den üblichen PC-Plattformen bietet Fedora die Alpha auch in Ausgaben für Power64 und 64-Bit-ARM an.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Ausgabe 11/2017

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.