Open Source im professionellen Einsatz

Facebook macht Routing-Plattform zu Open Source

12.05.2016

Facebook macht die für seine Terragraph WLAN-Netzwerke konzipierte Routing-Plattform für Netzwerk-Applikationen, Open/R, zu Open Source.

112

Die Plattform habe sich im hauseigenen Einsatz als robust erwiesen und sei deshalb reif für eine Veröffentlichung. Diese soll auch als freie Software erfolgen, heißt es von Facebook-Entwickler Petr Lapukhov. Die Terragraph-WLANs sind ein Projekt von Facebook, um größere Stadtgebiete mit WLAN zu versorgen, indem dazu kleine Nodes verbunden werden. Open/R dient dabei neben dem Routing dank seinem modularen Aufbau auch als Lieferant für Applikationen, die oberhalb dieser Grundfunktion liegen. Open/R basiert dabei gleichfalls auf Open-Source-Bestandteilen, etwa Thrift.

Facebook ist laut dem Beitrag von Lapukhov zu Open/R dabei, die Software weiterzuentwickeln und nach einem geeigneten Modus zur Veröffentlichung als freie Software zu suchen.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Ausgabe 11/2017

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.