Open Source im professionellen Einsatz

End of Life für Debian Lenny naht

07.12.2011

Der Security-Support für die Debian-Release 5.0 alias Lenny endet Anfang Februar 2012.

77

Das hat Moritz Mühlenhoff vom Security-Team der Linux-Distribution auf dessen Mailingliste mitgeteilt. Der End-of-Life-Termin errechnet sich daraus, dass die jüngste Debian-Version 6.0 (Squeeze) am 6. Februar 2011 veröffentlicht wurde, und die Anwender ein Jahr Zeit für das Upgrade bekommen.

Nach dem Stichtag wird es keine neuen Security-Fixes mehr geben. Die bis dahin bereitgestellten Ausbesserungen bleiben aber über das Security-Repository verfügbar.

Weitere Informationen zur Sicherheit von Debian-Systemen gibt es auf der Security-Seite sowie in einer FAQ.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Ausgabe 01/2015

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.