Open Source im professionellen Einsatz

Emmabuntüs Debian Edition 1.03 veröffentlicht

30.08.2017

Das Emmabuntüs-Projekt bietet mehrere Linux-Distributionen an, die unter anderem für den Einsatz auf schwachbrüstigen Rechnern und Computern in Entwicklungsländern gedacht sind. Jetzt haben die Entwickler ihre Debian-Variante aktualisiert.

87

Die Emmabuntüs Debian Edition 1.03 basiert noch auf Debian 8.9. Erst die für den September angekündigte Version 2 soll auf Debian 9 umsteigen. Dennoch gibt es bei der Software einige Änderungen.

So ersetzt Thunderbird das zuvor genutzte Icedove. Der Adobe Flashplayer ersetzt Pipelight und Pepper Flash. Skype kommt zudem in Version 5.3, das nur noch auf 64-Bit-Systemen funktioniert.

Neu hinzugekommen sind unter anderem die Arduino IDE, weitere englische und französische Anleitungen zur Einrichtung von Druckern und eine Implementierung der Framasoft-Dienste. Sämtliche Neuerungen listen die Release Notes auf.

Ähnliche Artikel

  • Linux Mint Debian Edition 2 veröffentlicht

    Die Macher der Distribution Linux Mint haben jetzt ihre auf Debian basierende Variante aktualisiert. Die Installationsmedien gibt es wahlweise mit MATE- oder Cinnamon-Desktop.

  • Black Lab Linux 11.0.3 veröffentlicht

    Die Macher der Distribution Black Lab Linux haben eine neue Version freigegeben. Trotz des kleinen Sprungs in der Versionsnummer gibt es doch einige Neuerungen.

  • Debian Edu 8+edu0 veröffentlicht

    Die Distribution Debian Edu, auch unter dem Namen Skolelinux bekannt, liegt in einer neuen Version vor. Die Änderungen halten sich allerdings in Grenzen. So basiert Debian Edu ab sofort auf Debian 8.5.

  • Artful Aardvark 17.10 Alpha 2

    Die Entwickler hinter Lubuntu, Kubuntu, Ubuntu Mate, Ubuntu Budgie und Ubuntu Kylin haben jeweils eine neue Testversion veröffentlicht. Die „Alpha 2“ ist nicht für den produktiven Einsatz gedacht, gibt aber einen Ausblick auf die kommende Version 17.10.

  • Linux Mint Debian Edition 201204RC

    Die Macher von Linux Mint haben vor einigen Tagen die Debian Edition der Linux-Distribution (kurz LMDE) veröffentlicht.

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.