Open Source im professionellen Einsatz

Discover 2014: Neue Produkte von Hewlett-Packard

10.06.2014

Auf seiner Firmenveranstaltung Discover 2014 hat Hewlett-Packard etliche neue Produkte und Services angekündigt.

210

Dazu zählt etwa das neue All-Flash-Array HP 3PAR StorageServ 7450, das eine herausragende Performance mit über 900 000 I/Os pro Sekunde und garantierten Antwortzeiten unter 1 Millisekunde mit einem Preis von unter 2 Dollar pro GByte verbindet, der bisher nur von Festplatten erreicht wurde. Möglich wird das durch Consumer-SSDs (cMLC), mit denen der Hersteller dennoch eine Verfügbarkeit von 99,9999 Prozent garantiert. Ausbaubar ist das Array bis 1,4 PByte.

Im Netzwerkbereich, der sich oft als Problem erweist, weil er schlecht skalierbar, wenig automatisiert und hardwareabhängig ist, bietet sich Software Defined Networking als zukunftsträchtige Lösung an. HP bietet dafür neu die HP Virtual Cloud Networking SDN Application an, die auf offenen Standards (Open Flow und Open Daylight) beruht. Außerdem gibt es mit dem neuen HP Flex Fabric Datacenter 7900 einen dazu passenden neuen SDN-fähigen Switch. Neu in diesem Bereich sind außerdem zwei Services: Trusted Network Transformation und Flexible Capacity for the Hybrid Cloud.

Auch die integrierten und auf bestimmte Workloads zugeschnittenen Systeme aus Server und Storage, die HP Converged Systems nennt, erhalten Nachwuchs. Mit Converged System 900 wird bald ein sehr großes und schnelles System für die In-Memory-Datenbank SAP HANA verfügbar sein, mit Converged System 300 eine bis 1,2 PByte und 64 Knoten skalierbare Lösung für Microsoft Analytics.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.