Open Source im professionellen Einsatz

Details zu Samba 4

25.04.2007

Wie Samba-Gründer Andrew Tridgell und der bei Sernet unter Vertrag stehende Samba-Entwickler Jelmer Vernooij auf der Konferenz Samba-Experience in Göttingen bekannt gaben, wird Samba 4 demnächst in die Alpha-Phase übergeben.

161

Nach der letzten Technology Preview (TP) 5, die diese oder nächste Woche erscheinen wird, soll im Laufe dieses Jahres die erste Alpha-Version an die Tester gehen.

Samba 4 wird sowohl Domain-Controller als auch Member-Server für Active Directory sein. Im letzten Jahr lag der Schwerpunkt der Entwickler darauf, Microsofts Protokolle zu verstehen und die Usability der Software zu verbessern. Die Entwickler haben mittlerweile die Funktionen aller ADS-Attribute und der ADS-Replikation verstanden und das Datenbankformat des LDAP-Backends LDB definiert. Dieser wichtige Schritt ermöglicht es, Samba 4 ausgiebig von Administratoren testen zu lassen.

Neben Verbesserungen an LDAP-Backends, Notifications, Synchronisierung und Kerberos wurden auch die Entwicklertools vorangebracht. Die Testumgebung auf der Build Farm testet Samba-ADS-Server und -Clients mit 800 Tests in 20 Minuten und überprüft dabei knapp 42 Prozent des Codes.

Zahlreiche Entwicklungen des Samba-4-Projektes haben mittlerweile auch den Weg in Samba 3 gefunden, die Test-Suite wird ab Samba 3.2 zur Verfügung stehen. Clustering (ctbd von Andrew Tridgell), Synchronisation und GTK+-Administrationswerkzeuge werden in eigenen Projekten weiterentwickelt.

Ähnliche Artikel

  • Programm der Samba XP steht

    Die "Samba eXPerience" am 6. und 7. Mai 2010 in Göttingen zeigt, was sie an Programm zu bieten hat.

  • Samba Experience 2007 mit breitem Spektrum

    Die Organisatoren der Samba Experience 2007 haben das Tagungsprogramm veröffentlicht. Die kostenpflichtige Konferenz zum freien Datei- und Druckdienst für Unix-Systeme findet vom 23. bis 25. April in Göttingen statt.

  • Tanzquartett

    Von Samba 4 existiert seit Ende Januar nur eine erste Technical Preview. Doch lässt der Quellcode der Neuimplementation schon ahnen, dass es keine Trippelschrittchen sind, die die Entwicklung macht.

  • Samba XP 2007 offiziell eröffnet

    Volker Lendecke von der veranstaltenden Firma Sernet hat am zweiten Tag der Samba XP (23. bis 25. April) die Konferenz für Entwickler der freien Server-Software offiziell eröffnet.

  • Alles Samba

    Wer Samba-Promi ist oder auch nur an den Code gewordenen Ergebnissen der neuen Microsoft-Dokumentation interessiert war, blieb Mitte April eigentlich nur der Weg nach Göttingen. Auf der Samba XP herrschte dann auch die entsprechende Dichte an Entwicklern, Projektleitern und CIFS-Neuigkeiten.

comments powered by Disqus

Ausgabe 11/2017

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.