Open Source im professionellen Einsatz

Desktop-Summit: Keynotes zur KDE-/Gnome-Konferenz stehen fest

16.06.2009

Am 3. Juli startet auf der Ferieninsel Gran Canaria die weltweit erste gemeinsame Entwicklerkonferenz von KDE und Gnome. Zur Eröffnung der kombinierten Guadec und Akademy kommt auch Richard Stallman

120

In der ersten Juli-Woche treffen sich mehrere Hundert KDE- und Gnome-Entwickler in Gran Canaria zum diesjährigen gemeinsamen Desktop Summit von KDE und Gnome. Das Programm umfasst über 100 Vorträge und zahlreiche BoF-Sitzungen.

Nun stehen auch die Keynotes fest: Den Eröffnungsvortrag hält Robert Lefkowitz von der Association for Computing Machinery, gefolgt von Walter Bender von den Sugar Labs und Richard Stallman für die FSF. Nach dem Mittagessen gibt es dann noch eine Keynote von Jakub Pavel von Nokia. Nokia mit Trolltech und Maemo ist Hauptsponsor der Veranstaltung, die aus dem Zusammenschluss der jährlichen KDE-Konferenz Akademy und dem jährlichen Gnome-Entwicklertreffen Guadec entstand. Für Linux-Magazin Online und dessen Schwestersite Linux-Community berichtet Mathias Huber live vor Ort.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.