Open Source im professionellen Einsatz

Debian 8.7 behebt Bugs

16.01.2017

Mit der Release von Debian 8.7 hat das Projekt sämtliche Bugfixes und Sicherheitsupdates seit Version 8.6 vom vergangenen September in die neue Ausgabe gepackt.

90

Insgesamt bringt Debian 8.7 damit rund 180 Bugfixes und Sicherheitspatches mit. Daneben sind auch diverse Komponenten und Anwendungen aufgefrischt worden. Wie gewöhnlich stellt Debian installierbare ISO-Images bereit, verweist aber auch darauf, dass Nutzer von Debian 8.x keine Veranlassung haben, eine Neuinstallation vorzunehmen, es genügt, die neuen Pakete einzuspielen. Nutzer die sich regelmäßig mit Updates von Security.Debian.org versorgen, sollten nicht allzuviele Updates für Pakete brauchen.

Die Ankündigung von Debian 8.7 listet die Bugfixes auf und verlinkt auf die Spiegelserver von Debian, wo sich die aktualisierten ISO-Dateien befinden.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.