Open Source im professionellen Einsatz

Debian 7 alias Wheezy wandert in den LTS-Zustand

26.04.2016

Wie das Debian-Projekt bekannt gibt, ist der fast dreijährige offizielle Support von Debian 7 nun beendet. Ab sofrt übernimmt das LTS-Team die Pflege.

103

Der Long Term Support von Debian 7 dauert dann noch bis zum 31. Mai 2018 an. Wie das Team bekannt gi9bt, ist für Nutzer von Wheezy kein zusätzlicher Aufwand durch die Umstellung des Supportlevels nötig. Das derzeitige Setup sollte ohne weiteres Zutun oder Hinzufügen weiterer Quellen weiter funktionieren. Angekündigt ist bereits, dass OpenJDK 7 noch im Juni zum neuen Java-Standard wird.

Da einige wenige Pakete nicht weiter gepflegt werden, empfehlen die Entwickler das Debian-Security-Support-Package zu installieren. Das Security-Paket entdecke Software, die keinen Support mehr erfährt. Wer auf dem Laufenden bleiben wolle, könne sich auch auf der Mailingliste Debian-LTS-Announce anmelden.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Ausgabe 11/2017

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.