Open Source im professionellen Einsatz

Debconf 13: Dabei per Livestream und IRC

12.08.2013

Die Debian-Entwicklerkonferenz Debconf in der Schweiz ist in vollem Gange. Per Live-Videostream und IRC können Daheimgebliebene dabei sein.

102

Das Video-Team des Open-Source-Projekts hat Live-Streams aus dem Vortragssaal 1 und dem Vortragssaal 2 eingerichtet. Die Videos im Ogg-Theora-Format lassen sich beispielsweise in Firefox ohne Plugin wiedergeben. Zu den beiden Räumen gibt es auf Debians-IRC-Server in den Channels #debconf-talkroom1 und #debconf-talkroom2 die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Eine Übersicht der Vorträge in den nächsten Tagen gibt es auf der Debconf-Website. Auf dem Programm stehen unter anderem Cloud Computing mit Debian, Systemd und Upstart, Secure Boot, Frauen im Debian-Projekt, neue Entwickler, Continuous Integration und Testing. Debians Kernel-Maintainer Ben Hutchings hat die Folien zu seinem Vortrag über Neuerungen im Linux-Kernel bereits online gestellt.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.